Bernhard Blöchl & Claudia Koreck

Bernhard Blöchl & Claudia Koreck


Buchpremiere "Eine göttliche Jugend" mit Live-Musik

PREMIERE

Bernhard Blöchl & Claudia Koreck
Buchpremiere „Eine göttliche Jugend“ mit Live-Musik

Moderation: Fabian Halbig

Out of Bavaria: Blöchls neuer Roman „Eine göttliche Jugend“ (Volk Verlag) ist eine tragisch-komische Ausreißergeschichte über das Aufwachsen auf dem Land und das erste große Abenteuer in der Welt. Es sind die frühen Neunziger. Eddie, der leidgeprüfte Ich-Erzähler, will raus aus dem konservativen Bayern, ab nach Amerika, wo sein angehimmeltes Idol lebt: Madonna, die Frau, die ihn mit ihrer Musik und ihren liberalen Ansichten durch die Pubertät gelotst hat.
Große Freiheit, erste Liebe, Scheitern als Chance – die Themen des Buches werden bei der exklusiven Lesung im Vereinsheim musikalisch untermalt von der erfolgreichen Singer-Songwriterin Claudia Koreck.


„Mit feinem Humor und poetischer Sprache erzählt Bernhard Blöchl die Geschichte von Eddie und dem Sommer, in dem er beinahe erwachsen wurde. Eine nostalgische Heldenreise von einem bayerischen Kaff bis nach Amerika – und von Madonna zu Gott.“ Benedict Wells

Bernhard Blöchl ist Kulturredakteur der Süddeutschen Zeitung, nebenbei schreibt er Romane. „Eine göttliche Jugend“ ist sein dritter, bisher persönlichster Roman. Claudia Koreck ist Singer-Songwriterin aus der Nähe von Traunstein. Sie hat zahlreiche Alben und mehrere Hits veröffentlicht. Zuletzt ist von ihr das Coveralbum „Perlentaucherin“ erschienen.

Termine

Mo, 28.11.2022
Einlass: 18:00 Uhr
Beginn: 19:30 Uhr
14,00 €
* AUSVERKAUFT *

Vereinsheim

Occamstrasse 8
80802 München
Tickets 089/344974
Lokal 089/33088655

zur Karte (Google Maps)

info@vereinsheim.net