Hong Kong Jockey Club

Hong Kong Jockey Club


Kneipenkonzert (Freier Eintritt)

Hong Kong Jockey Club: Wenn die Doors Ska tanzen. Wenn Eddie Cochran bei den Ramones singt. Wenn Elvis zum Punk wird und mit Tom Waits zu den Dead Kennedys abgeht. Wenn alles zu allem passt und jeder mit jedem verwandt ist – dann stehen Hong Kong Jockey Club auf der Bühne.

Vier Mann aus München, die sich nicht mit eigenen Songs aufhalten, sondern ausschließlich die Hits ihrer Jugend feiern. Na gut – auch die ihrer Eltern. Und, äh, die ihrer Großeltern. Gigantische und vergessene Hits, geliebte und unterschätzte Hits. London Calling. Sweet Black Angel. Too Drunk To Fuck. Superstitious. Tainted Love.

Vom New Wave-Knaller zum Blues-Stomper und mit doppeltem Salto wieder zurück (und das alles in einem Lied, Ehrensache). War das eben allen Ernstes Depeche Mode? Öh, das jetzt ist auf jeden Fall Fugazi. Echt? Nein, Kraftwerk. Halt, warte, das ist Johnny Cash. Und weiter gehts. One two three four.

Termine

Fr, 08.05.2020
19:30

Vereinsheim