Die Broccolis

Die Broccolis


Gastkünstler*innen: Christin Henkel und Alex Döring

Releasekonzert

Die Broccolis (italienisch il broccolo von broccoli, „Kohlsprossen“), auch Bröckel-, Spargel-, Winterblumen- oder Sprossenkohlköpfe genannt, sind eine mit dem Blumenkohl eng verwandte Pop-Punk-Swing-Band aus München. Das komödiantische Duo bestehend aus Kevin Martens und Philipp Winghart schloss sich im Frühjahr 2016 zusammen und seitdem sprudeln Lieder und Texte unaufhaltsam vor sich hin. Innerhalb weniger Monate veröffentlichten die Freunde ihre erste EP und spielten von da an in Bars, Clubs und Theatern. Im Dezember 2016 gewannen sie das Jahresfinales der „Munich Song Connection“ und damit eine Studioaufnahme in den Münchener „Weltraumstudios“.

Ihr Debutalbum erschien im Juli 2017 bei „Munich Rocks“ im Ampere. Als Physiker und Psychiater blicken die beiden Broccolis nicht nur auf eine gemeinsame Schulzeit zurück, sondern auch in die endlosen Tiefen des kosmischen Alls und der menschlichen Seele hinein.

Am 09.10.2019 werden die beiden ihre zweite EP herausbringen. Welcher Ort wäre dafür besser geeignet, als das Vereinsheim Schwabing? Auf der Tageskarte werden dann neue Lieder wie „Die Salatbar“ oder „Falafel Dürüm“ stehen. Der aufmerksame Zuhörer bekommt gute Gründe serviert, weshalb es sich auch weiterhin nicht lohnt, HSV Anhänger zu sein und Knoblauchsauce erotisierender wirkt als Parfum von Coco Chanel. Den „Single mit Niveau“, der sich verzweifelt auf Partnersuche begibt, erwartet an diesem Abend „Ein ganz besonderes Geschenk“. Rock`n Roll mit roter Schleife, Baby!

Gastkünstler*innen: Christin Henkel und Alex Döring

Termine

Leider keine aktuellen Termine.